Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/irgendwasistjaimmer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sonntag

Wochenende bald geschafft. -puh- ich bin wohl die einzige arbeitende die sich auf montags freut. -das allein ist schon Grund zur Sorge- Wochenenden sind im Moment das Grauen. Gestern war es besonders schlimm. Ich fühle mich krank, müde, genervt. Meine Gedanken kreisen ständig um den Minusmann. Ich verspüre eine tiefe Sehnsucht ihn sehen zu wollen. Und Mr. Perfekt schaut mich mit sorgenvoller Miene an und fragt: geht es dir nicht gut? Kann ich was für dich tun? Kocht Süppchen, putzt, wäscht und räumt um mich herum auf. Ich möcht ihn anschreien das er endlich mal mit seinem gutmenschgetue aufhören soll. Aber ich schaffe es nicht. Statt dessen fühle ich mich noch schlechter. Mein schlechtes Gewissen sagt mir das ich ein Arsch bin. Jetzt gerade fährt er los und kauft gesunde Brötchen. Er freut sich weil ich gelogen habe das es mir schon was besser geht. Er macht Witzchen um mich aufzuheitern - ich Lächel gequält- wie lange ich das noch aushalte? Keine Ahnung. Und wieder denke ich an den Minusmann. Öffne sein whats App Chat um zu schauen wann er on war. Wünsche mir das er einfach irgendwas schreibt. Befrage das Orakel ob er auch gerade an mich denkt. Bei "JA" grinse ich wie ein Honigkuchenpferd. Bei "NEIN " tippe ich so lange bis ja kommt. Wie kann eine Frau mit einem IQ von über 100 so tief sinken? Den Rest des Tages werde ich mit höchster Ablenkung verbringen. In der Hoffnung das ich wenigsten ein paar Stunden nicht dieses verdammt unverschämte grinsen vor Augen habe, was jedesmal einen Schwarm Schmetterlinge durch meinen gesamten Körper strömen lässt. Vielleicht sollte ich Insektenvertilgungsmittel trinken zu dem gesunden Frühstück und die Welt ist wieder in Ordnung.
12.6.16 10:11
 
Letzte Einträge: Ich möchte....


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung